Raiffeisen-Markt Waren GmbH

Die Raiffeisen-Markt Waren GmbH ist ein Tochterunternehmen der Raiffeisenbank Kemnather Land - Steinwald eG  und wurde 1997 gegründet. Unser Hauptsitz ist in Erbendorf (Nordbayern). Wir unterhalten Geschäftsstellen in Erbendorf (Lagerhaus, Bau- und Heimwerkermarkt mit Top-Markt, Werkstatt), Kemnath (Lagerhaus mit Baufachmarkt), Neusorg (Agrar-, Bau- und Heimwerkermarkt), Trabitz (Lagerhaus mit Werkstatt) und Kirchendemenreuth (Lagerhaus Agrar und Baustoffe).

Mitarbeiter

Aktuell beschäftigen wir etwa 65 Mitarbeiter/-innen. Unsere Belegschaft besteht zum überwiegenden Teil aus Mitarbeiter/-innen mit langjähriger Unternehmenszugehörigkeit. Zuverlässige und zufriedene Mitarbeiter/-innen verstehen wir als Grundlage für eine langfristig positive Geschäftsentwicklung. Wir legen Wert auf eine kontinuierliche Fortbildung unserer Belegschaft und fördern diese entsprechend.

Ausbildung

Die Ausbildung junger Menschen ist uns wichtig. Wir beschäftigen regelmäßig Auszubildende in unseren Geschäftsstellen, sowohl im kaufmännischen als auch im gewerblichen Bereich.

Geschäftsgebiet

Unser Geschäftsgebiet liegt in Nordbayern, im westlichen Landkreis Tirschenreuth und umfasst etwa 30 000 ha landwirtschaftliche Nutzfläche in den Agrargebieten 8 (ostbayerisches Mittelgebirge I ) und 8 (ostbayerisches Mittelgebirge II ). Die Land- und Forstwirtschaft hat in unserem Einzugsgebiet einen bedeutenden Stellenwert.

Kunden

Land- und Forstwirte, Gärtner, Gewerbetreibende und Privatpersonen, viele davon als Stammkunden,  schätzen unsere Leistungsstärke. Unsere hohe Qualität bei Produkten und Dienstleistungen, unsere fachmännische Kundenberatung sowie ein ausgeglichenes Preisniveau binden unsere Kunden langfristig an das Unternehmen.

Anspruch

Durch Leistungsstärke und Kostenbewusstsein sichern wir langfristig unsere Marktposition in unserem Arbeitsgebiet.