Fußbodenbeläge

Egal ob Um- oder Neubau der Boden entscheidet über die Wirkung des Raumes. Heller Boden macht den gesamten Raum größer, mit dunkleren Böden kann man Räume optisch verkleinern. Je nach Aussehen der Möbel und Wandfarben benötigen Sie unterschiedliche Farbnuancen. Letzten Endes entscheidet Ihr Geschmack. Bei uns im Baumarkt haben Sie die Qual der Wahl aus über 30 verschiedenen Laminat- und Vinylböden Ihren persönlichen Boden zu wählen.

Laminat

Beim Laminat muss auf wasserundurchlässigen Untergrund geachtet werden. Schalldämpfend und geeignet für Fußbodenheizung erhalten Sie bei uns spezielle Trittschalldämmungen. Zahlreiche Mustertafeln zeigen, wie der Laminat verlegt aussieht. In Erbendorf ist das komplette Sortiment jederzeit abholbereit, in Neusorg gibt es Mustertafeln und Laminat auf Bestellung.

Vinyl

Dieser neue Komfortboden kann je nach Ausführung ohne Trittschalldämmung verlegt werden. Vinylfertigboden ist schwimmend mit Klick-Verlegesystem auch in Feuchträumen einzusetzen. Er vereint die Vorteile von variabel einzusetzenden Laminat- und feuchtigkeitsresistenten PVC-Boden. Durch die hohe Strapazierfähigkeit ist Vinylboden ein beliebter Untergrund.

Wandleisten

Als harmonischen Abschluss für den Laminat zur Wand gibt es verschiedenste Sockelleisten optisch passend zum Fußboden. Dazugehörige Ecken und Abschlüsse werden bei der Beratung mit ausgewählt.